-Herzlich willkommen auf unserer Webseite- 


Die Multimedia-Europe, hat es sich zur Aufgabe gemacht, professionelle
Party-Veranstaltungen im In- und Ausland zu planen und durchzuführen. Spezialisiert haben wir uns auf Schlager- und Tanzevents, auf denen das Publikum klassischen Discofox tanzen kann und in der Lage ist, echte Party zu machen. Auch wenn es um das "Tanzen lernen" geht, gibt es nichts, was wir nicht umsetzten können. Wichtig sind für uns dabei aber schon einige Dinge:  egal ob im Schlager oder im Tanzsport, - wir arbeiten ausschließlich mit Profis zusammen. Sogenannte "Z-Künstler" und "Hobby-Tanzlehrer", die sich selbst ein paar Figuren beigebracht haben, dürfen Sie bitte von uns nicht erwarten!


Unser Unternehmen steht hauptsächlich auf drei Säulen

1) Der Atemlos Schlagerparty (spezialisiert auf Schlagerevents)
2) Der 3d-MultiEvents (derzeit aktiv in Berlin mit "DISCOFOX LERNEN & TANZEN VOM PROFI)
3) Der 3d-DreamWorld-Festival (spezialisiert auf Festivals ab 15.000 Personen



Sensationell - Ein zusätzliches Hotel für die Tanz- und Schlagerreise 2018




DiscoFOX lernen mit den Musical- und
Discofox-Profis -FoXemotion-
Top-Aktuell in Berlin:  Die neue Tanz- und Party-Serie
mit -FoXemotion-



FoXemotion in  Berlin

 

FoXemotion in  Berlin




Unsere Urlaubs- Discofox- & Schlager-Auslandsreise 2018:
Tanzen & Lernen mit den Profi´s im 5*****Sterne Hotel



Auftritt von FoXemotion - Adresse: Wilkestraße 1, 13507 BerlinAuftritt von FoXemotion- Adresse: Wilkestraße 1, 13507 Berlin

 

FoXemotion trat mit Notprogramm auf dem Herbstball in den Tegeler Seeterrassen auf.

Der Veranstalter TSZ Phönix richtete einen gelungenen Herbstball in Berlin aus. Auch FoXemotion war eingaden. Auf der Fahrt nach Berlin zeichnete sich aber schon Schlimmes ab...
Als die Beiden in Berlin ankamen waren sie leider so erkältet und die Stimmbänder so entzündet, dass sie auf der Bühne keinen Ton mehr herrausbrachen. Wärend "Ray" wenigstens noch krächzend sprechen konnte, brachte "Kristina" nicht einmal mehr Worte hervor.

Die "Energie" reichte gerade noch, um allen Anwesenden im Saal eine herrliche Disxofox-Figur zeigen, die "Ray" krächzend allen simultan unterrichtete. Der ganze Saal machte begeisternd mit und unter tosenden Applause wurden die beiden ins "Bett" verabschiedet.

Bereits am nächsten Tag konnte man bei Facebook überall lesen, dass Termine mit -FoXemotion- krankheitsbedingt ausfielen.

 



Die neue Tanz-Workshop-Serie:
Tanzen & Lernen mit den Profis

Die neue Tanz-Reise 2018:
Tanzen & Feiern unter Palmen

Sparen Sie bares Geld:
Die neuen CLUB-VIP-CARD´s


                        Jüngster Presseartikel von Journalistin "Christiane Brüning

 





 

 

24430